Persönlichkeitsentwicklung

Eine stimmige Persönlichkeit ist die Voraussetzung für Zufriedenheit im Leben. Es geht um das Lösen Ihrer Fesseln, die Sie an Ihrer freien Entfaltung  und Sinnfindung hindern. Der Fortschritt Ihres Stabilisierungsprozesses  wird in jeder Sitzung mit der Messung der Herzratenvariabilität (HRV)  kontrolliert. Die HRV-Messung gibt Aufschluss über die Stressregulationsreserve Ihres autonomen Nervensystems.

Seminar: Stress und Burnout - Wege zurück in ein stimmiges Leben

Stress ist in unserer heutigen Gesellschaft ein mehr oder weniger integraler Bestandteil all unserer Lebensbereiche geworden. Im Beruf unterliegen wir oft dem Zwang, uns beweisen zu müssen. Um weiterzukommen, wird immer mehr Einsatz von uns gefordert. Wir beginnen unsere eigenen Bedürfnisse zu vernachlässigen. Diese Bedürfnisse und Konflikte die entstehen, verdrängen wir und beginnen unsere persönlichen Wertevorstellungen neu zu definieren. Wir lassen uns immer mehr in die an uns gestellten Erwartungen einpressen.

Wir handeln entgegen unseren Einstellungen. Wir verleugnen die auftretenden körperlichen und psychischen Probleme, die es uns immer schwerer machen mit unserem Leben zurecht zu kommen. Wir ziehen uns zurück, ändern deutlich unser Verhalten und verlieren damit Schritt für Schritt das Gefühl für unsere eigene Persönlichkeit. Eine innere Leere macht sich breit.

Fühlen Sie sich entmutigt, niedergeschlagen und leer. Sind Sie antriebslos und ohne Freude? Wenn Sie einige der o. g. Symptome schon seit mindestens zwei Wochen an sich feststellen, dann sollten sie dringend handeln. Sie könnten auf dem Weg in einen Burn-out sein.

Testen Sie sich selbst. Erkennen Sie anhand der nachfolgenden Merkmale, ob Sie bereits im
Burn-out-Geschehen gefangen sind:

  • Körperlich:
    Leiden Sie an starker Erschöpfung und Minderung Ihrer Antriebskraft?
  • Haben Sie psychosomatische Beschwerden wie: Schlafstörungen, Herz-Kreislauf-Probleme, Magen-Darm-Verstimmungen etc. Haben Sie häufiger Infekte?
  • Kognitiv:
    Fehlt Ihnen die eigene Selbstbestimmung? Funktionieren Sie nur noch statt selbstverantwortlich zu handeln und zu entscheiden?
  • Emotional:
    Zweifeln Sie an sich selbst? Sind sie deprimiert? Schämen Sie sich?
  • Stressfaktoren:
    Haben Sie Stress im Alltag? Ist Ihre Arbeitszeit zu lange? Versuchen Sie krampfhaft Fehler zu vermeiden und machen deshalb vielleicht auch Überstunden? Haben Sie keine Erfolgserlebnisse mehr? Und wenn dann können Sie sich nicht mehr darüber freuen? Haben Sie immer weniger Zeit für Ihre Familie, Freunde, Sport und Hobbys.
  • Fehlende Ressourcen:
    Fehlt Ihnen die Kraft mit den täglichen Aufgaben zu Recht zu kommen. Vermissen Sie sozialen Rückhalt, Zugehörigkeit und persönliche Visionen. Sind Sie nicht mehr optimistisch und neugierig. Akzeptieren Sie sich nicht mehr selbst? Fehlt Ihnen die innere Achtsamkeit für sich selbst? Sind Sie in einem Frustrationskreislauf, aus dem Sie alleine nicht mehr herauskommen?

Wenn Sie Merkmale aus zwei dieser Kategorien an sich selbst feststellen, sollten Sie aktiv werden und Hilfe in Anspruch nehmen, da man in aller Regeln selbst nur sehr schwer aus der erschöpften, depressiven Phase wieder herausfindet.
Der Weg in eine depressive Problematik bzw. in einen Burn-out verläuft typischer Weise in drei Phasen:  1. „Ich kann nicht mehr.“ 2. „Ich will nicht mehr.“ 3. „Ich schaffe es nicht mehr.“
Wenn Sie bei Phase 3 angekommen sind, haben Sie keine Wahl mehr, Sie brauchen Hilfe!

Seminar: Wege heraus aus Stress und Burn-out
Mit Achtsamkeit und Entspannung können die Kreisläufe der depressiven Erschöpfungsphasen durchbrochen werden. Durch Empathie, Wertschätzung und Kongruenz im therapeutischen Gespräch können falsche Denkmuster erkannt und wieder korrigiert werden.

In meinem Seminar erfahren Sie, wie Sie mit Achtsamkeitspraktiken aus dem Grübeln über Vergangenes wieder herausfinden, und Sie sich keine unbegründeten Sorgen mehr um die Zukunft machen müssen. Entspannung und Trance machen Ihren Geist flexibler. Die logische und kreative Seite Ihres Gehirns verbinden sich, und Sie entfalten neue Kreativität. Wenn Sie bis vor kurzem noch das Gefühl hatten nichts tun zu können, so eröffnet Ihnen eine passende Meditation neue Möglichkeiten des Handelns.

Die Traurigkeit und Unzufriedenheit, mit denen Sie zu kämpfen haben, werden in Lebensfreude und Tatendrang transformiert. Es geht darum, Sie zu unterstützen wieder in Ihre Kraft zu kommen. Sie treten wieder mit Ihrem eigenen Selbstheilungspotenzial in Kontakt. Sie entdecken und entwickeln Kräfte, von denen Sie bis jetzt nicht einmal wussten, dass Sie sie haben.

Im Seminar haben Sie die Zeit und Muße auf Ihren Körper zu hören und seine Botschaften ernst zu nehmen. Sie kommen in Kontakt mit Ihrem eigenen inneren Wesenskern. Über das Wahrnehmen und Akzeptieren von Emotionen werden Verhaltensmuster und Blockaden gelöst. Sie finden zu sich selbst und lernen Ihre eigenen Bedürfnisse zu erkennen und wertzuschätzen. Den Atem bewusst wahrzunehmen und die Gedanken nicht mehr zu bewerten, lässt Sie innehalten und die Berg- und Talbahn Ihrer Gefühle stoppen. Von Tag zu Tag wird Ihre Widerstandskraft wieder gestärkt.

Sie lernen für die Zukunft, wie Sie in stressigen Phasen Ihren Körper wieder beruhigen und in  kurzer Zeit Anspannung wieder loswerden. Sie behalten die Kontrolle über Ihr Fühlen und Denken. Sie lernen die Gelassenheit auch Fehler zuzulassen. Sie werden in Zukunft Nein sagen können. Sie trauen sich auch mal um Hilfe zu bitten. Ihr Drang ständig alles unter Kontrolle haben zu wollen relativiert sich, Sie können delegieren.

Was genau machen wir im Seminar?
Bevor Sie das Seminar beginnen, wird Ihre Herzratenvariabilität (HRV) gemessen. Anhand der Messergebnisse bewerte ich die Arbeitsweise des autonomen Nervensystems. So erhalten wir wertvolle Aussagen darüber, wie weit der Stress Ihre Regulationsreserve schon beeinträchtigt hat. Am Ende des Seminars wird der Fortschritt Ihrer Stressregulationsfähigkeit erneut gemessen und dokumentiert. Wie machen Erfolge sichtbar.

Das Seminar besteht überwiegend aus praktischen Übungen und Meditationen.

  • Sie erleben, was es bedeutet, mit mehr Achtsamkeit durchs Leben zu gehen.
  • Sie erfahren, wie sie in kurzer Zeit durch Anspannung Ihren Körper tief entspannen können.
  • Durch das gezielte Wahrnehmen des Atems, können sich Gedanken beruhigen, das Tosen im Kopf wird leiser.
  • In Phantasiereisen erhalten Sie neue Impulse für Veränderung, Hemmnisse werden aufgeweicht.
  • Einfache Yogaübungen verhelfen Ihnen zu mehr Bewusstheit.
  • Mit Übungen zu zweit und in der Gruppe üben wir neue Formen der Wahrnehmungen und finden wieder zu mehr Gelassenheit.
  • Im Laufe des Seminars erlernen Sie eine Selbsthypnosetechnik, mit der Sie sich in Zukunft in kürzester Zeit selbst entspannen und in nur wenigen Minuten wieder Kraft tanken können.
  • Das Ganze wird mit Gespräch und einem notwendigen Maß an Theorie unterstützt. Wobei der Spaß und das Lachen bei allem was wir tun nicht zu kurz kommt.

    Dieses Seminar findet auch auf Sri Lanka statt.

Thomas Ehmann, 72186 Empfingen,  Hauptstraße 137,  Tel.: 07483 - 9127-265,  info@life-akademie.com


Burn-Out und Stress Seminar für Selbsterfahrung

 Life-Akademie - 72186 Empfingen, Hauptstraße 137, Tel.: 07483- 91 27 265, info@life-akademie.com

Thomas Ehmann

Termine / Preise / Zeiten

Anmeldung / Kontakt

Übernachtung

Broschüre für Fernkurse

Subliminal-Shop-Angebot

Kostenloser Download
Wenn Sie meinen Newsletter abonnieren erhalten Sie eine Meditationsmusik (MP3) für Trance und Hypnose.